SPUSU Liga
zur Website von Hummel

Top-News


    Willkommen zurück:


    Fabian Schartel



    Der 23jährige Flügelspieler kehrt mit spusu LIGA -Erfahrung
    vom Erstligisten HSG Holding Graz zurück zum Vöslauer HC.

    Mit seiner aggressiven Deckung und Kaltschnäuzigkeit im

    Abschluss wird Fabian einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung des jungen
    spusu CHALLENGE -Teams leisten.

    Zusätzlich wird Fabi das Vöslauer Trainerteam erweitern.
    Wir freuen uns, dich wieder in der Thermenhalle zu sehen.


    Felix Friedel


    Felix Friedel verstärkt das spusu CHALLENGE -Team
    Der 26jährige Felix Friedel kommt vom Ligakonkurrenten

    Union JURI Leoben zum roomz Hotels Vöslauer HC.

    Er wird in der kommenden Spielzeit das Torhütergespann komplettieren.
    Felix durchlief die komplette Fivers Handball Team-Jugend, feierte

    dort unzählige Nachwuchstitel.

    2018 schaffte er mit Leoben, in der Vöslauer Thermenhalle, den Aufstieg in die spusu LIGA

    Diesen Erfolg will der studierte Physiotherapeut nun erneut feiern, diesmal allerdings in den Reihen des VHC.

    spusuCHALLENGE Trainer Bernhard Folta zum Transfer:

    "Felix hat sich in den Spielen für Leoben immer als sehr unangenehmer und bissiger gegnerischer Tormann präsentiert. Diesen Eindruck konnte Felix in den Trainings mit der Mannschaft nochmals bestätigen. Jetzt freuen wir uns, dass er diese Eigenschaften nunmehr für die Vöslauer Handballer in die Waagschale wirft. Gerade mit diesen Attributen und seiner motivierenden Art wird er uns und den Fans noch viel Freude bereiten."

    Herzlich Willkommen in Bad Vöslau, Felix!


    Valentina Schartel



    Welcome back, Valentina Schartel

    Nach sieben Jahren beim Roomz Hotels ZV Handball Wiener Neustadt, wo sich Valentina einen Platz als Stammspielerin in der WHA erarbeitete, kehrt die 22jährige nun zu ihren Wurzeln zurück.

    Als Linkshänderin wird sie die VHC-Damen vor allem im rechten Raum verstärken, um die Ambitionen auf den Bundesligaaufstieg so bald wie möglich Realität werden zu lassen.

    Liebe Valli, herzlich Willkommen "daheim" - wir freuen uns auf viele gemeinsame Erfolgsmomente mit dir!


    Philip Schuster



    Welcome back, Philip Schuster

    Mit reichlich spusu LIGA -Erfahrung kehrt der 25-jährige Rückraumspieler von SG Handball WESTWIEN
    zurück zu seinem Stammverein, dem roomzhotels Vöslauer HC.

    Als kreativer Spielgestalter soll Philip das junge VHC-Team vor allem in der Offensive leiten. Zusätzlich zu seinen Qualitäten als Assistgeber wird Philip mit seiner Schnelligkeit und Variabilität im Abschluss für geballte Offensivpower in der spusu CHALLENGE
    sorgen.

    Herzlich willkommen in Vöslau, lieber Schusti! Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Saison mit dir


Die nächsten
Spiele des
Vöslauer HC:








www.voeslauer-hc.at | A 2540 Bad Vöslau | Hügelgasse 28/4 | office@voeslauer-hc.at | newmagic